"Warrior" Movie Review

7. Oktober 2011 · Kategorie: Men and Shadow , Bewertungen

von Kelly Cresap

Hier ist eine Idee für MKP Men: Sehen Sie den Film "Warrior" mit der I-Gruppe, und beginnen anschließender Diskussion mit der Frage:

Was würden Sie tun, wenn Tommy Riordan trat auf etwas Arbeit in Ihrem Kreis zu tun? Er ist ein Blutergüsse hulk eines Mannes, der einmal riss die Tür aus einem Tank. Seine bevorzugten face-to-face-Modus beinhaltet das Pulverisieren einen Mann in der ersten halben Minute eines gemischt Kampfkunst-Kampf. Noch mehr einschüchternd als seine Physis ist seine Haltung, ein Rund-um-die-Uhr-finsteren Blick, der zu sagen scheint, Ratet mal, wie wütend, erraten, wie nachtragend.

Ich fand Hinweise für den Umgang mit Tommy aus beobachtete seinen Bruder. Im Rühren neuen Film "Warrior", Tommy (Tom Hardy gespielt) in mehr als einer Hinsicht gegen seine Noch-Bruder Brendan (Joel Edgerton) ausgespielt. Brendan ist ein Philadelphia High School Physiklehrer und widmete Familienmensch. Mit einer Tochter Arztrechnungen und drohende Abschottung auf seinem Haus gegenüber, entscheidet er sich zu einem früheren Auftritt zurück: außerhalb eines lokalen Strip-Club-Arena kämpfen. Über Nacht wird er zum Fuß Ausführungsform der Zusammenstoß zwischen Gehirn und Faust, zwischen Elfenbeinturm und Street Smarts, zwischen Mittelschicht und der Arbeiterklasse, und zwischen Pre- und Post-2008 Wirtschaft. Als er zeigt sich in der Schule am nächsten Morgen mit einem pummeled Gesicht und einem Putzer, unterbricht ihn der Auftraggeber von der Lehre.

Brendan erste Szene im Film setzt ihn am anderen Ende der archetypische Spektrum von seinem Bruder Tommy. Bei einer Hinterhof-Partei seine jungen Töchter auszustatten ihn in einer absurden Disketten Strickmütze und Schal Pastell, und malen seine Wangen leuchtend gelben und rosa. Er sagt, amüsiert zu seiner Frau: "Papa ist jetzt eine Prinzessin."

Dieser spielerische Entmannung setzt Brendan sich als weibliches Gegenstück zu aggressiv und trotzig Machismo seines Bruders. Ein Großteil des Films Auszahlung kommt in Bezug auf solche mythischen Opposition zwischen den Brüdern. Tommy taumelt seine Gegner mit roher Tier Stärke, wo Brendan verlässt sich auf seinen Verstand und Ausdauer, seine Fähigkeit, Schlägen zu widerstehen und überdauern die anderen Kämpfer. Als die beiden gegeneinander in einer gehypten Atlantic City MMA-Turnier ausgespielt, ein gutes Geschäft mehr als champ Status und Multi-Millionen-Dollar-Auszahlung auf dem Spiel stehen. Brendan und Tommys Kampf beginnt in physischen Enter und wird dann etwas mehr. Was die Hetze, Kapazität arena und slick sports Ansager sind nicht eingeweiht ist die schamanische Art der Arbeit passiert im Inneren des Achtecks.

Ihr Kampf begann Jahre zuvor in der Arena von einem harten Irish-katholische Erziehung. Beide tragen Wunden vom Leben mit einer betrunken, missbräuchlichen Vater (Nick Nolte). Der Brüder einzige wirkliche Gespräch im Film-bellte an einem Strand in der Nähe des Atlantic City Veranstaltungsort Mega-verrät Tommy langjährige gripe mit Brendan. Als sie Teenager waren, entschied sich Brendan nach Westen mit ihrer Mutter zu bewegen, so dass Tommy ohne fremde Hilfe im Umgang mit ihrem Vater. Brendan weiß, dass diese Straftat ist nur eine der vielen Missgunst seinen Bruder zu animieren. Tommy trägt seine Sammlung von Widrigkeiten des Lebens wie eine Trophäe Fall mit Milchglas. Er Kanäle seine aufgestaute Wut in die MMA-Arena, und verschmäht jeden Hinweis, dass er für die persönliche Ehre, es zu tun. Er stampft der Bühne, sobald ein Kampf aufgerufen wird, und nicht auf das nach dem Spiel Schiedsrichter Handaufzucht Ritual, das MMA Äquivalent einer Ehrenrunde vor. Er weigert Heldenstatus, wenn, mid-Turnier, kommt seine militärische Rekord auf Licht, zusammen mit einer Arena Jubel Abschnitt uniformierten US-Soldaten zusammen.

Was ist ein Bruder zu tun? Wie man sich erbitterte solchen Mann? Wie um zu überleben, geschweige denn, Triumph, in einem Kampf gegen ihn? Klugerweise entschied sich die Filmemacher auf verschiedene Fragen, diejenigen, die ihnen Platz mehr in Ausrichtung mit MKP betonen: Was sind Kern Wunden Tommys, und wie könnte man auf sie zugreifen? Wo kann Verbesserung beginnen in einem Mann, der so gegen sie eingestellt ist?

Über seine Intelligenz, Ausdauer und technische Ausbildung, trägt Brendan in den Kampf mit seinem Bruder zwei Dinge, dass keiner vor Gegner Tommy hatte: ein gut zu wissen, was drin ist Tommy eingefroren, und die kindlichen Mitgefühl und Ausdauer, um Vergangenheit, die in Richtung der Bruder zu erreichen er einmal war und immer noch sein könnte. Bei den anderen Dingen, dies zu tun brauchte, hat Brendan auszusetzen, was auch immer Ärger kann er darüber, wie Tommy hat das Gefühl, vernachlässigt und missbraucht ihn im Laufe der Jahre. Das dauert so viel Darm Standhaftigkeit als alles andere auf dem Display.

Ich sprach von "Warrior" vor kurzem mit Gareth Higgins, einem Durham, North Carolina-basierte Filmkritiker ein Mankind Project Bruder ursprünglich aus Irland. Er erinnerte mich an Brendan anfängliche "princess" Auftritt in dem Film, und die politischen Einsätze hinter der klimatischen Kampf zwischen Brüdern. Gareth hat mir geholfen, zu sehen, dass jenseits reenacting eine alte Kain-und-Abel Geschichte bietet der Film Hinweise, wie ins Auge zu stecken und Abfahren Aspekte der US Psyche. Auf einer Weltbühne, wie die Amerikaner gemeinsam noch wie Tommy, bewachsen Tyrann des Films? Welche langjährige Groll und Wut haben wir Hafen? Die Bekämpfung der solche Eigenschaften, wie Brendan tut, fordert eine stufen-up-Spiel, neue Strategien und neue Kraft der Entschlossenheit.

Erschließung Reserven von Demut, Selbst humor, Weiblichkeit und souveränen Gnade: Darüber hinaus ist für Brendan und andere bereit sind, die Herausforderung anzunehmen, kann es ein wilder Krieger, Frieden mit seinen inneren Prinzessin einzubeziehen.

Kelly Cresap, Ph.D., ist ein Maryland-MKP Co-Leader, Präsentation Trainer und Lehrer von professionellen Schreib- und Erzähltherapie. Er ist im Internet unter laughingmuse.com und fowlesbooks.com/forum .

Anmerkung der Redaktion: Auf der WARRIOR Film Website - gemacht Menschheit Projekt es in den oberen Teil 6 unterstützt Organisationen in der "Was willst du kämpfen?" -Wettbewerb. Was machen wir kämpfen für? Wir kämpfen für die Herzen der Menschen. Sie können sich die was tun Sie für Seiten kämpfen HIER . Sortiert nach Top-Bewertungen in unseren Eintrag zu lesen.

Google+ Facebook Zwitschern Aktie

Kommentare

2 Kommentare zu Geschützt: "Warrior" Movie Review

  1. Jim Lyda am Fr, 14. Oktober 2011 02.26 Uhr
  2. Kelly,
    Excellent Bewertung. Ich war in einer Gruppe von 8 Männer von zwei I-Gruppen, die den Film zusammen sah. Nach einen Beitrag, ich glaube, ich würde von wieder sehen davon profitieren. - - Für Sie sicher, Tommy Riordan war eine böse, furchtsamer Mann. - - Ich habe den Film, obwohl die erste Hälfte war langsam und manchmal fragte ich mich, ob ich sie sitzen aber der Sparta Veranstaltung begann schließlich waren die Begegnungen hypnotisierend (Ich fühle mich nur selten auf diese Weise in einem Film.). Die anhaltende Musik Crescendo für den letzten Minuten des Dramas war wirklich überzeugend. Liebte es. - - Ich mag alle Arten von Filmen, und haben keine Bedenken, mit der Aktion, aber die anhalt slugging und hämmerte, mano-a-mano, war almsot betäubend, und ich frage mich, wie jemand könnte durch diese zu leben. Es war seltsam, um mehr und mehr Menschen zu Anhängern der Brendan zu sehen, in die Kampf gezeichnet, fast schwelgte wie das Pochen intensiviert. Wenn ich mir es als die jubelnden Abschnitt in einem 'Teppich' Stück, macht es mehr Sinn. Aber ich denke, der durchschnittliche junge Mann wird es als eine Hölle eines Kampfes Film zu sehen. Es gibt keine wirkliche Blutvergießen, niemand stirbt, und es gibt keine nackten Brüste, damit sein muss, wie der Film hielt ein PG-13 Bewertungen. - - Schließlich können Sie auf dünnem Eis präsentiert den Film als eine Metapher für die USA in der Welt sein. Besser der Film als Metapher für meine inneren Kampf zu sehen. Weniger Urteil beteiligt.
    Ihr Bruder,
    Jim Lyda
    Marlu Ridge 1997
    Jetzt Raleigh

  3. Tower Defense auf Sun, 3. August 2014 03.37 Uhr
  4. Schreiben mehr, das ist alles, was ich zu sagen habe. Buchstäblich, es scheint, als ob
    Sie stützte sich auf das Video, um Ihren Punkt zu machen. Sie wissen genau, was
    youre reden, warum werfen Sie Ihre Intelligenz auf nur Entsendung Videos
    auf Ihre Website, wenn Sie könnten uns etwas informativ zu lesen geben?

Sagen Sie uns, was Sie denken ...
und oh, wenn Sie ein Bild neben Ihrem Kommentar angezeigt werden soll, gehen Sie einen Gravatar !